Syndizierte Kreditlinie

Im März 2011 vereinbarte Bayer eine Kreditlinie über 3,5 Mrd. Euro mit einer Gruppe von 29 Banken zum Zwecke allgemeiner Unternehmensfinanzierung und als Back-up Linie für das Commercial Paper Programm.

Seit der Geschäftsaufgabe der West LB befinden sich noch 28 Banken im Konsortium.

Im Dezember 2013 erfolgte eine Anpassung der Konditionen und der Laufzeit der Kreditlinie.

Die Fazilität hat per Dezember 2013 eine Laufzeit von fünf Jahren und zwei Verlängerungsoptionen um jeweils ein Jahr.

Die Fazilität wurde von BNP Paribas, Deutsche Bank und The Royal Bank of Scotland arrangiert und wird von Bayers Kernbanken zur Verfügung gestellt.

Letzte Änderung: 23. März 2016 Copyright © Bayer AG