Investoren-Telefonkonferenz zur geplanten Akquisition des Consumer-Care-Geschäftes des US-Konzerns Merck & Co. und der strategischen Pharma-Kooperation im Bereich sGC-Modulatoren

Dienstag, 6. Mai 2014
Beginn: ca. 13:00 Uhr MESZ (11:00 Uhr UTC)
Die Veranstaltung fand in englischer Sprache statt.

Bayer will das Consumer-Care-Geschäft des US-Konzerns Merck & Co., Inc. übernehmen und vereinbart eine strategische Pharma-Kooperation auf dem Gebiet der Modulation von löslicher Guanylat-Zyklase (sGC). Aus diesem Anlass fand eine Telefonkonferenz für Investoren und Analysten statt.


Dr. Marijn Dekkers
Vorsitzender des Vorstands der
Bayer AG

Werner Baumann
Finanzvorstand der
Bayer AG

Aufzeichnung der Rede und Diskussion (MP3-Format)

Sie können die Aufzeichnung auch auf Ihrem Mobil-Gerät abspielen.

RedechartsDownload ( PDF, 231 KB ) sammeln
TranscriptDownload ( PDF, 175 KB ) sammeln
Letzte Änderung: 07. September 2015 Copyright © Bayer AG