Kennzahlen

Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

Seit dem Geschäftsjahr 1999 wird der Konzernabschluss in € (Euro) aufgestellt.

Interaktiver Kennzahlenvergleich
Der interaktive Kennzahlenvergleich des Integrierten Geschäftsberichts der Bayer AG bietet Ihnen einen Überblick über die wichtigsten finanziellen und ökologischen Kennzahlen der vergangenen fünf Geschäftsjahre
. Sie können sich die angezeigten Kennzahlen und Geschäftsjahre selbst zusammenstellen und in der Darstellung zwischen Tabellen-, Balkendiagramm- und Liniendiagramm-Ansicht auswählen. Diagramme können Sie als Grafik speichern, Tabellen als Excel-Dokumente.

 

Veröffentlicht am 25. Februar 2016 im Geschäftsbericht 2015:

Kennzahlen Bayer-Konzern 2014 2015 Veränderung zu 2014
in Mio. € in Mio. € in %
Umsatzerlöse 41.339 46.324 12,1
EBIT1 5.395 6.250 15,8
EBIT vor Sondereinflüssen2 5.833 7.069 21,2
EBITDA3 8.315 9.583 15,2
EBITDA vor Sondereinflüssen4 8.685 10.266 18,2
EBITDA-Marge vor Sondereinflüssen5 21,0 % 22,2 %
Ergebnis vor Ertragsteuern 4.414 5.245 18,8
Konzernergebnis 3.426 4.110 20,0
Ergebnis je Aktie aus fortzuführendem und
nicht fortgeführtem Geschäft (in €)6
4,14 4,97 20,0
Bereinigtes Ergebnis je Aktie aus fortzuführendem
Geschäft (in €)7
5,89 6,83 16,0
Brutto-Cashflow8 6.707 6.999 4,4
Netto-Cashflow aus fortzuführendem und nicht
fortgeführtem Geschäft9
5.810 6.890 18,6
Nettofinanzverschuldung 19.612 17.449 -11,0
Investitionen (gemäß Segmenttabelle) 2.484 2.556 2,9
Forschungs- und Entwicklungskosten 3.537 4.281 21,0
Eigenkapitalrendite 16,8% 17,9%
Eigenkapitalquote 28,8% 34,4%

 

 

Bayer AG 2014 2015 Veränderung zu 2014
in Mio. € in Mio. € in %
Ergebnis nach Steuern 2.454 1.361 -44,5
Rücklagenzuweisung / -entnahme 593 -706 .
Ausschüttung 1.861 2.067 11,1
Dividende pro Aktie in € 2,25 2,50 11,1

 

 

Mitarbeiter 2014 2015 Veränderung zu 2014
in %
Anzahl Mitarbeiter10 (Stand 31.12.) 117.400 116.800 -0,5
Personalaufwand (einschl. Altersversorgung) (in Mio €) 9.693 11.203 15,6

 

Vorjahreswerte angepasst. Werte 2011 - 2013 wie zuletzt berichtet.
1 EBIT: Ergebnis nach Ertragsteuern zuzüglich Ertragsteueraufwand und zuzüglich Finanzergebnis. Diese Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert.
2 EBIT vor Sondereinflüssen: EBIT zuzüglich Sonderaufwendungen und abzüglich Sondererträge. Diese Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Siehe auch Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.2 "Ermittlung des EBIT(DA) vor Sondereinflüssen".
3 EBIT zuzüglich der in der Periode erfolgswirksam erfassten planmäßigen und außerplanmäßigen Abschreibungen bzw. abzüglich der Wertaufholungen von immateriellen Vermögenswerten und Sachanlagen. Diese Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Siehe auch Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.2 "Ermittlung des EBIT(DA) vor Sondereinflüssen".
4 EBITDA vor Sondereinflüssen: EBITDA zuzüglich Sonderaufwendungen und abzüglich Sondererträge. Diese Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Details siehe Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.2 "Ermittlung des EBIT(DA) vor Sondereinflüssen".
5 EBITDA-Marge vor Sondereinflüssen: Division von EBITDA vor Sondereinflüssen durch die Umsatzerlöse. Die Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Details siehe Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.2 "Ermittlung des EBIT(DA) vor Sondereinflüssen".
6 Ergebnis je Aktie: Berechnung nach IAS 33 (Earnings per Share): Division Konzernergebnis durch durchschnittliche Anzahl der Aktien. Details siehe Konzernabschluss, Anhangangabe [16].
7 Bereinigtes Ergebnis je Aktie: Ergebnis je Aktie zuzüglich / abzüglich Abschreibungen / Wertaufholungen von immateriellen Vermögenswerten und außerplanmäßigen Abschreibungen / Wertaufholungen von Sachanlagen, zuzüglich / abzüglich Sonderaufwendungen / Sondererträge (ohne Abschreibungen / Wertaufholungen) sowie zuzüglich / abzüglich der darauf bezogenen Steuereffekte sowie den auf andere Gesellschafter entfallenden Anteil der vorgenommenen Anpassung. Die Kennzahl ermöglicht die Vergleichbarkeit der Performance im Zeitablauf. Sie ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Details siehe Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.3 "Bereinigtes Ergebnis je Aktie".
8 Brutto-Cashflow: Ergebnis nach Ertragsteuern zuzüglich Ertragsteueraufwand und zuzüglich Finanzergebnis abzüglich gezahlter bzw. geschuldeter Ertragsteuern zuzüglich Abschreibungen abzüglich Wertaufholungen zuzüglich bzw. abzüglich Veränderungen der Pensionsrückstellungen abzüglich Gewinne bzw. zuzüglich Verluste aus dem Abgang von langfristigen Vermögenswerten abzüglich Gewinne aus der Neubewertung bisheriger Vermögenswerte bei stufenweisem Unternehmenserwerb. Die Position Veränderung der Pensionsrückstellungen umfasst sowohl die Korrektur nicht zahlungswirksamer Effekte im EBIT als auch Auszahlungen aufgrund unserer Pensionsverpflichtungen. Diese Kennzahl ist nach den internationalen Rechnungslegungsvorschriften nicht definiert. Details siehe Zusammengefasster Lagebericht, Kapitel 14.5 "Finanzlage und Investitionen Bayer-Konzern".
9 Netto-Cashflow: Entspricht dem Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit nach IAS 7.
10 Mitarbeiter auf Vollzeitkräfte umgerechnet

 

Nachfolgend finden Sie die Konzernkennzahlen der letzten Jahre zum Download:

Kennzahlen 2015
Download ( XLS, 37 KB ) sammeln
Kennzahlen 2014
Download ( XLS, 46 KB ) sammeln
Kennzahlen 2013
Download ( XLS, 45 KB ) sammeln
Kennzahlen 2012
Download ( XLS, 29 KB ) sammeln
Kennzahlen 2011
Download ( XLS, 35 KB ) sammeln
Kennzahlen 2010
Download ( XLS, 30 KB ) sammeln
Kennzahlen 2009
Download ( XLS, 24 KB ) sammeln
Kennzahlen 2008
Download ( XLS, 21 KB ) sammeln
Kennzahlen 2007
Download ( XLS, 20 KB ) sammeln
Kennzahlen 2006
Download ( XLS, 20 KB ) sammeln
Kennzahlen 2005
Download ( XLS, 17 KB ) sammeln
Kennzahlen 2004
Download ( XLS, 19 KB ) sammeln
Kennzahlen 2003
Download ( XLS, 18 KB ) sammeln
Kennzahlen 2002
Download ( XLS, 15 KB ) sammeln
Kennzahlen 2001 Download ( XLS, 15 KB ) sammeln
Kennzahlen 2000
Download ( XLS, 15 KB ) sammeln
Kennzahlen 1999
Download ( XLS, 15 KB ) sammeln
Kennzahlen 1998
Download ( XLS, 15 KB ) sammeln

 

 

 

Letzte Änderung: 01. März 2016 Copyright © Bayer AG